Urlaub in den Niederlanden

Ein Zentrum für Charme und Kultur

Ein Holland-Urlaub ist so viel mehr als märchenhafte Blumenfelder und Holzschuhe. Holland liegt eingekeilt zwischen Deutschland und Belgien und die Nordsee schwappt an seine berühmten Dämme. Es war und ist eine mächtige Kraft in der europäischen Geschichte und exportierte Kultur, Wissenschaft und Tulpenzwiebeln in einem Umfang, der weit über seine geografische Größe hinausgeht. Das reichhaltige Angebot dieses fortschrittlichen Landes macht es zu einem perfekten Reiseziel – von den malerischen Grachten und belebten Vierteln Amsterdams bis hin zur modernen Hafenstadt Rotterdam.

Ob du auf der Suche nach hügeligen Feldern und romantischen Windmühlen bist oder nach berühmten Gemälden und einem ausgefallenen Nachtleben – es gibt mehr als genug Kultur und Radfahren, um allen Reisewünschen gerecht zu werden. Wahrscheinlich wirst du deinen Holland-Urlaub in Amsterdam beginnen, einer Stadt, die mühelos das Hippe mit dem Urigen verbindet. Unzählige Museen und pulsierende Geschäftsviertel bieten eine schier endlose Auswahl an spannenden Ausflügen. Am Abend bietet ein ruhiger Spaziergang entlang der malerischen Grachten mit ihren historischen Häusern eine charmante Alternative zum lebhaften Nachtleben. Außerhalb der Hauptstadt beeindruckt Rotterdam mit seiner Modernität und seinem riesigen Hafen, und Den Haag ist eine Pilgerstätte für Politikbegeisterte.

Hungrige Städtereisende werden von den einheimischen Spezialitäten wie heißen, knusprigen Fleisch- und Kartoffelkroketten und sirupgetränkten Stroopwafels begeistert sein. Dank der kolonialen Vergangenheit des Landes ist ein Besuch in einem indonesischen Restaurant auch eine sehr niederländische Angelegenheit. Deftiges Essen steht zwar auf der Speisekarte des Landes, aber deine Sightseeing-Reisen unternimmst du am besten so, wie die Einheimischen selbst – mit dem Fahrrad. So kannst du in deinem Urlaub in Holland das eine oder andere große Essen abarbeiten.

Reiseziel auf Karte anzeigen

Alle Regionen in Holland