Urlaub in Frankreich

Kultur von Weltrang, unendliche Schönheit

Mit seiner sich ständig weiterentwickelnden Kulturszene und der wohl berühmtesten Gourmetküche der Welt ist ein Urlaub in Frankreich ein unvergessliches Erlebnis. Paris mit seinem Eiffelturm, Disneyland und zahllosen berühmten Attraktionen ist ein glitzerndes Highlight, doch auch die vielen verschiedenen Regionen und Landschaften des Landes bieten lokale Spezialitäten und Erlebnisse, die es zu einer Fundgrube für alle Arten von Urlaubern machen. Schneebedeckte Alpengipfel und sonnenverwöhnte Küsten, sanfte Weinberge und versteckte Grotten sind nur der Auftakt.

Mit den Küsten des Ärmelkanals, des Atlantiks sowie des Mittelmeers und den Gebirgszügen im Osten und Westen ist die Naturlandschaft so vielfältig wie die Weinkarte in einem lokalen Café. Städte wie  Lyon und Marseille stehen Paris in Sachen Kultur und Gastronomie in nichts nach, während Nizza ein Muss für alle Urlauber an der Côte d'Azur ist. Kleinere Städte wie Nantes und Toulouse zeichnen sich durch ihre besondere lokale Charakteristik aus und La Rochelle ist eine verschlafene Hafenstadt, in der Austernfans einige der besten Sorten der Welt schlürfen können. Dazu kommt die Fülle an regionalen Käsesorten, Buttergebäck, schmackhaften Wurstwaren und all die Weine, Biere und Apfelweine.

Natürlich gibt es nicht nur gutes Essen. Die Schlösser im Loire-Tal und Sehenswürdigkeiten wie die außergewöhnliche Insel Mont-Saint-Michel oder das opulente Schloss Versailles werden Kulturinteressierte im Frankreich-Urlaub begeistern. Frankreich steht weltweit an fünfter Stelle der Anzahl der Unesco-Stätten. Von den mittelalterlichen Mauern von Carcassonne bis zu Napoleons Geburtsort auf Korsika – es ist leicht zu verstehen, warum ein Urlaub in Frankreich mehr internationale Reisende anzieht als jedes andere Land.

Reiseziel auf Karte anzeigen

Frankreichs Regionen erkunden