Ein osteuropäisches Juwel

Polen ist ein geschichtsträchtiges Land, hat aber auch eine dynamische, farbenfrohe und faszinierende moderne Kultur. Ein Urlaub in Polen bietet dir die Gelegenheit, ins städtische Leben einzutauchen oder zurück zur Natur zu gehen, die europäische Vergangenheit aufzudecken oder verschiedenartige Kunst-, Musik- und Theatervorstellungen zu besuchen. Das Land bietet vielfältige Landschaften und ein gemäßigtes Klima von der Ostseeküste im Nordwesten bis zu den Karpaten im Süden.

Das größte Kulturzentrum Polens ist natürlich Warschau. Die Hauptstadt ist eine kulturelle Hochburg und besticht durch ihre spannende Kunstszene ebenso wie durch ein tolles Nachtleben und viele Restaurants. Krakau ist mit prächtigen Baudenkmälern und Kirchen sowie einem lebhaften Stadtzentrum ebenfalls beeindruckend. Zu den weiteren beliebten Destinationen des Landes gehören Lodz, Posen und Danzig. Naturliebhaber kommen ebenfalls reichlich auf ihre Kosten, zum Beispiel in der Masurischen Seenplatte, einer größtenteils unbesiedelten Region mit mehr als 2000 Seen.

Die jüngere Vergangenheit Polens ist stark vom Zweiten Weltkrieg geprägt, und viele Museen und historische Stätten erzählen erschütternde Geschichten von der Besetzung des Landes. Als Nation weigert man sich hier aber standhaft, in Düsterkeit zu verfallen, und genießt viel lieber die frohe Gegenwart. Kulinarisch hat man die Qual der Wahl von Delikatessen wie Borschtsch über Kohlrouladen bis hin zu diversen Fisch- und Jägereintöpfen. Ein Polen-Urlaub ist erschwinglich, vielseitig und einnehmend – eine ideale Destination für allerlei Reisende.

Reiseziel auf Karte anzeigen

Alle Regionen in Polen