Urlaub in Sharm el Sheikh

Sonnenverwöhnte Küste mit versunkenen Schätzen

Die herrlichen Strände von Sharm El Sheikh an der Spitze der Halbinsel Sinai am Roten Meer sind ein Paradies für alle, die die Hitze lieben und die Unterwasserwelt erkunden möchten. Der als Sharm bekannte große Urlaubsort ist eigentlich ein Zusammenschluss mehrerer kleinerer Urlaubsort, die alle ihr ganz eigenes Flair haben. Besucher aus aller Welt zieht es hierher, weil es das ganze Jahr über warm und trocken ist. Wenn du dich für einen Urlaub in Sharm El Sheikh entscheidest, erwarten dich ein riesiger Küstenabschnitt mit sonnenverwöhnten Stränden, unglaubliche Riffe und einzigartige Nationalparks.

Sharm El Sheikh begann als einfache Fischersiedlung und ist heute der Top-Badeort Ägyptens. An den langen goldenen Sandstränden stehen erstklassige Hotelkomplexe, und zahlreiche Tauchschulen bereiten Schnorchler und Taucher darauf vor, die unfassbar schöne Unterwasserwelt der Gegend zu erkunden – mit 250 verschiedenen Korallenriffen und 1000 Fischarten. Die Resorts sind auf ein internationales Publikum eingestellt und bieten Küche aus aller Welt sowie lebhafte Bars und Clubs, aber du kannst auch die lokale Kultur kennenlernen: Restaurants mit ägyptischen Spezialitäten, authentische alte Märkte, wunderschöne Moscheen und koptische Kirchen.

Reiseziel auf Karte anzeigen