Hauptmenü

Nutzungsbestimmungen für die App

Allgemein

Durch das Herunterladen oder Nutzen der easyJet: Travel App oder der easyJet Airport Explorer App gelten diese Bedingungen automatisch für Sie. Lesen Sie diese also bitte sorgfältig durch, bevor Sie eine dieser Apps verwenden. Wir stellen Ihnen diese Apps zur eigenen persönlichen Nutzung kostenfrei zur Verfügung, aber Sie sollten sich dessen bewusst sein, dass Sie sie nicht an jemand anderen senden und die Apps oder Teile der Apps sowie unsere Warenzeichen nicht irgendeiner Weise modifizieren dürfen. Sie dürfen nicht versuchen, den Quellcode der Apps zu extrahieren und Sie dürfen ebenfalls nicht versuchen, die Apps in andere Sprachen zu übersetzen oder bearbeitete Versionen zu erstellen. Die Apps selbst sowie alle Warenzeichen, Urheberrechte, Datenbankrechte und anderen geistigen Eigentumsrechte bleiben Eigentum der easyJet Airline Company Limited.

Zu Deiner Sicherheit empfehlen wir, die easyJet: Travel App oder easyJet: Airport Explorer Apps nur aus dem The App Store oder Google Play herunterzuladen. So stellst Du sicher, dass Deine Downloads frei von schädlicher Software und das Original sind.

Am Ende dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie Links zu unserer Website, der Sie unsere Datenschutzbestimmungen, die akzeptable Nutzung der Apps und die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Fluggäste und Gepäck – die Sie betreffen, wenn Sie die App in Zukunft nutzen, um Flüge mit easyJet zu buchen – entnehmen können.

easyJet bemüht sich, beide Apps so nützlich und effizient wie möglich zu gestalten. Aus diesem Grund behalten wir uns das Recht vor, jederzeit und aus welchen Gründen auch immer Änderungen an den Apps vorzunehmen, Apps zu entfernen oder für ihre Nutzung Gebühren zu berechnen. Wir werden für die Nutzung der App oder ihrer Services nie Gebühren berechnen, ohne zu erklären, wofür genau Sie bezahlen. Wir ändern diese Bedingungen von Zeit zu Zeit. Bitte überprüfen Sie diese Bedingungen regelmäßig, um sicherzustellen, dass Sie die zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Bedingungen verstanden haben.

easyJet: Travel App

In der easyJet: Travel App werden Ihre persönlichen Daten gespeichert und verarbeitet, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, um Flüge buchen zu können. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihr Handy sowie den Zugang zur App sicher und geschützt zu halten. Daher empfehlen wir, dass Sie Ihr Handy nicht jailbreaken oder rooten – Verfahren zum Entfernen von Software-Einschränkungen und -Begrenzungen durch das offizielle Betriebssystem Ihres Gerätes. Dies könnte Ihr Telefon anfällig für Malware/Viren/böswillige Programme machen, welche die Sicherheitsfunktionen Ihres Telefons beeinträchtigen, und es könnte dazu führen, dass die easyJet-App nicht richtig oder überhaupt nicht funktioniert.

Sie sollten sich dessen bewusst sein, dass easyJet für bestimmte Punkte keine Verantwortung übernimmt. Für bestimmte Funktionen der App, beispielsweise die Möglichkeit, Ihre mobilen Bordkarten herunterzuladen und offline zu speichern sowie für den Flight Tracker in Echtzeit und die Funktion der Push-Benachrichtigung, ist eine aktive Internetverbindung erforderlich. Dabei kann es sich um eine WLAN- oder eine mobile Datenverbindung handeln, aber easyJet kann keine Verantwortung dafür übernehmen, wenn die App nicht vollständig funktioniert, weil Sie keinen Zugang zu einer WLAN-Verbindung oder kein ausreichendes Datenguthaben haben.

Wenn Sie die App außerhalb eines Bereichs, in dem WLAN verfügbar ist, nutzen, sollten Sie daran denken, dass Ihre Vertragsbedingungen mit Ihrem Mobilfunknetzbetreiber weiterhin gelten. Aus diesem Grund werden Ihnen ggf. von Ihrem Mobilfunkanbieter die Kosten der Daten während der Dauer der Verbindung für die Nutzung der App oder andere Gebühren dritter Parteien in Rechnung gestellt. Indem Sie die App verwenden, akzeptieren Sie die Verantwortung für alle solchen Gebühren, einschließlich Roaminggebühren, wenn Sie die App außerhalb Ihres Heimatgebietes (d. h. Ihrer Region oder Ihres Landes) verwenden, ohne das Datenroaming zu deaktivieren. Sofern Sie nicht der Zahlungspflichtige für das Gerät sind, das für den Zugang zur App benutzt wird, gehen wir davon aus, dass Sie die Erlaubnis des Zahlungspflichtigen zur Nutzung der App erhalten haben.

easyJet kann nicht immer die Verantwortung für die Art und Weise übernehmen, wie Sie die App nutzen. Wenn Sie die Funktion der mobilen Bordkarte in der App nutzen möchten, muss ggf. easyJet-Personal kurz Ihr Gerät bedienen, um die Bordkarte einzuscannen. Obwohl unsere Mitarbeiter selbstverständlich angemessene Sorgfalt walten lassen, um sicherzustellen, dass Ihr Gerät nicht beschädigt wird, übernehmen wir für eventuelle Schäden keine Haftung, es sei denn, der Schaden wird durch Nachlässigkeit oder vorsätzliches Missverhalten unserer Mitarbeiter verursacht. Außerdem müssen Sie die Verantwortung dafür übernehmen, dass Ihr Gerät aufgeladen ist – wenn der Akku keine Leistung mehr hat und Sie es nicht einschalten können, um Ihre Bordkarte wie erforderlich einzuscannen, kann easyJet keine Verantwortung dafür übernehmen, wenn Sie aus diesem Grund nicht fliegen können.

Bitte denken Sie auch daran, dass die Funktion des Reisepassscanners der App dazu gedacht ist, Ihre Reise praktischer zu gestalten – die Funktion ersetzt jedoch nicht Ihre Reisedokumente, diese müssen Sie dennoch mit zum Flughafen bringen, um fliegen zu können. Zuletzt ist es hinsichtlich der Verantwortung von easyJet für Ihre Nutzung der App hinsichtlich der Push-Benachrichtigungen zu Flughafendaten in Echtzeit („Zum Gate gehen“ und „Gepäckabholung“) wichtig, zu beachten, dass wir zwar versuchen, sicherzustellen, dass die App immer aktuell und korrekt ist, wir uns aber auf dritte Parteien verlassen, die uns Informationen übermitteln, damit wir Ihnen diese zur Verfügung stellen können. Sie ist also nicht dazu gedacht, die Notwendigkeit vollständig zu ersetzen, sich über die Aktualisierungen zu informieren, die auf den Bildschirmen im Terminal angezeigt werden oder über Lautsprecheransagen am Flughafen bekanntgegeben werden. easyJet übernimmt keine Haftung für einen direkten oder indirekten Schaden, den Sie erleiden, weil Sie sich ausschließlich auf die Funktionalität der App verlassen, anstatt alle Informationsquellen am Flughafen zu nutzen, um über die Details Ihres Fluges auf dem Laufenden zu bleiben.

Ggf. werden wir die App an irgendeinem Punkt aktualisieren. Derzeit ist die App für Android und iOS verfügbar – die Anforderungen für beide Systeme (und für eventuelle zusätzliche Systeme, wenn wir die Verfügbarkeit der App erweitern) ändern sich ggf. und Sie müssen die Aktualisierungen herunterladen, wenn Sie die App weiterhin nutzen möchten. easyJet sagt nicht zu, die App immer so zu aktualisieren, wie es für Sie relevant ist und/oder so, dass sie mit der iOS-/Android-Version funktioniert, die Sie auf Ihrem Gerät installiert haben. Sie sagen jedoch zu, Aktualisierungen der App, die Ihnen angeboten werden, immer zu akzeptieren. Ggf. werden wir die App auch nicht mehr anbieten wollen und können die Nutzung ggf. jederzeit beenden, ohne Sie über die Beendigung in Kenntnis zu setzen. Es sei denn, wir teilen Ihnen anderes mit, gilt für jede Beendigung: (a) Die Ihnen in diesen Bedingungen gewährten Rechte und Genehmigungen enden. (b) Sie müssen aufhören, die App zu verwenden, und (falls erforderlich) von Ihrem Gerät löschen.

Look&Book-Funktion (App in Englisch, Französisch, Deutsch und Italienisch)

Look&Book ist eine innovative visuelle Suchfunktion, die es dir ermöglicht, ein Foto eines Reiseziels auf deine easyJet: Travel App hochzuladen. Diese Funktion analysiert die Bilddatei und zeigt dir an, welcher Ort auf dem Foto zu sehen ist. So hilft sie dir bei deiner nächsten Flugsuche.

Nutze diese Funktion ganz einfach, indem du einen Screenshot eines deiner Instagram-Fotos auf der easyJet: Travel App mithilfe der entsprechenden iOS- oder Android-Funktionen teilst. In diesem Fall wird das Foto der App auf Grundlage der Geschäftsbedingungen von Instagram, die du bereits akzeptiert hast, zur Verfügung gestellt. 

Alternativ kannst du ein Foto direkt in der App hochladen, indem du über das Suchfenster „Flug buchen“ mithilfe des Look&Book-Symbols deine Fotogalerie durchsuchst. Hierfür musst du der easyJet: Travel App deine Einwilligung erteilen, auf deine Fotogalerie zuzugreifen. Die easyJet: Travel App nutzt diesen Zugriff auf deine Fotogalerie ausschließlich, um es dir zu ermöglichen, ein Foto für die Look&Book-Funktion auszuwählen und hochzuladen.

Wenn du ein Bild über die Look&Book-Funktion hochlädst, wird das Bild auf Bildverarbeitungs-Servern in Großbritannien analysiert. Die Analyse wird ausschließlich zur Erkennung eines bestimmten Ortes verwendet und nicht zum Zwecke anderer Merkmale, wie zum Beispiel Gesichtserkennung. Sobald die Analyse abgeschlossen ist, wir das Ergebnis in deiner easyJet: Travel App angezeigt und das Bild permanent von den Servern gelöscht. Die easyJet: Travel App speichert weder Bilder noch Ergebnisse der Bildanalyse und wird sie daher weder deinem Benutzerkonto zuordnen noch zu anderen Zwecken wie zur Profilerstellung oder Trenderkennung einsetzen.

Wir nutzen diese Funktion nicht zur Verarbeitung personenbezogener Daten; du solltest zudem keine Bilder hochladen, die die Identifizierung von Personen ermöglichen. Wenn du dich dennoch dazu entschließt, werden wir diese Informationen nur zur Analyse des Bildes wie oben beschrieben verarbeiten und nur so lange speichern, wie es zur Durchführung der Analyse erforderlich ist. 

easyJet garantiert nicht die Korrektheit der Ergebnisse und übernimmt keine Verantwortung für die volle Funktionsfähigkeit dieser Funktion. Für die Look&Book-Funktion gelten weiterhin die Geschäftsbedingungen für mobile Anwendungen; die Funktion kann zudem nur bei bestehender Internetverbindung genutzt werden. 

Tool zur Größenbestimmung des Handgepäcks

Kunden können das Tool zur Größenbestimmung des Handgepäcks in der easyJet: Travel App verwenden, um die Größe ihres Gepäckstücks zu überprüfen. Dies ist ein AR-Tool, das das Handgepäck scannt und anzeigt, ob es innerhalb der maximalen Abmessungen für Handgepäckstücke liegt. Die App ist für iPhone 6S und höher (unter iOS 11 und höher) verfügbar. Kunden sollten beachten, dass die App nur eine Einschätzung erteilt. Die Kunden sind weiterhin selbst dafür verantwortlich, dass ihr Gepäck unseren Bestimmungen entspricht. Bitte lies unsere vollständigen Informationen auf der Hilfeseite für Gepäckstücke. Wir übernehmen keine Haftung für etwaige Gebühren, die der Kunde zahlen muss, wenn sein Handgepäck zu groß ist. Dies gilt unabhängig davon, ob es innerhalb der Abmessungen der App liegt oder nicht. Bitte beachte auch unsere vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Regeln zum Thema Gefahrgut.


Einige zusätzliche Links:

easyJet.com - Datenschutzbestimmungen
easyJet.com - Akzeptable Nutzung
easyJet.com - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Danksagungen:

• Das Scannen der Reisepässe wird von Jumio durchgeführt 
• Echtzeit-Flughafeninformationen für London Gatwick von Gatwick Data Services
• Echtzeit-Flughafeninformationen für Flughafen Genf vom gva.ch.