Hauptmenü

Nachhaltigkeit > Recycelte Uniformen

 

 

 

 

 

 


Wusstest du, dass wir bei easyJet uns dafür einsetzen, unsere Umweltauswirkungen zu reduzieren?

In unserer Besser-Reisen-Serie werden einige der Projekte vorgestellt, die wir finanziell unterstützen, um dies zu ermöglichen.

Jetzt ansehen und mehr über das Projekt erfahren



Wir wandeln Plastik in Textilien um

 

Um unsere Uniformen nachhaltiger zu gestalten, entwickeln wir eine komplett neue Generation von Textilien.
Bei der Herstellung dieses Hightech-Stoffs verwenden wir ein Garn, das zu 100 % aus recycelten Plastikflaschen besteht.
Dieser innovative Stoff ist abriebfester und bietet noch mehr Stretch als die alten Uniformen. Damit verbessert sich die Passform und Bewegungsfreiheit, wodurch die Uniformen für längere Flüge bequemer und langlebiger sind.

 

 


Warum ist das nachhaltig?

 

Als Teil unseres Versprechens, Abfall zu reduzieren, werden 45 Flaschen zur Herstellung einer Uniform verwendet. Das sind potenziell eine halbe Million Flaschen pro Jahr! Die neuen Uniformen verursachen bei ihrer Herstellung 75% weniger CO2-Emissionen im Vergleich zu den aus herkömmlichem Polyester hergestellten Uniformen. Die Produktion für unsere Uniformen erfolgt mit Hilfe erneuerbarer Energieressourcen.

 

Ein paar Fakten

Über einen Zeitraum von fünf Jahren verhindern wir mit unseren neuen Uniformen potenziell, dass 2,7 Millionen Plastikflaschen auf Deponien oder in den Ozeanen landen.

Wir bieten unseren Fluggästen 0,50€ Rabatt auf Heissgetränke, wenn sie ihren eigenen, wiederverwendbaren Becher mitbringen.

Erfahre mehr über die weiteren Projekte der Besser-Reisen-Serie, u.a. wie wir dazu beitragen, den Weg zu emissionsfreien Flügen zu ebnen. Oder wie wir helfen, lokale Waldgemeinschaften in Äthiopiens Bale Mountains zu stärken und vor der Entwaldung zu schützen. Erfahre mehr darüber, wie wir die Branche im nachhaltigen Reisen anführen.