{0}|{1}%dur1% Nacht vom %dd% & %rd%
|{2}%dur1% Nächte vom %dd% bis %rd%
|]2,Inf]%dur1%%dur2%%dur3% Nächte vom %dd% bis %rd%

Wähle Dein Abflugdatum

Personen und Zimmer

Wie viele Zimmer brauchen Sie?

1
Finden Sie Ihren Urlaub...
easyJet Holidays Menü
Schließen
Unsere Reisespezialisten
Anrufe zum Ortstarif.
Anrufe aus de. Mobilnetz werden
mit max. 0,55 € pro/Min berechnet.
Besondere Unterstützung
Besondere Unterstützung

Für Spezielle Hilfe rufen Sie bitte an

0180 6806806

Anrufe zum Ortstarif. Anrufe aus dem deutschen Mobilnetz werden mit maximal 0,55 € pro Minute berechnet.

Rufen Sie uns an

Rufen Sie unsere Reiseexperten um eine neuen Urlaub zu buchen

0180 6806806

Rufen Sie unsere Reise Experten, um eine bestehende Urlaubsbuchung zu besprechen

0180 6180622

Anrufe zum Ortstarif. Anrufe aus dem deutschen Mobilnetz werden mit maximal 0,55 € pro Minute berechnet

Pauschalreisen in Vereinigtes Königreich

FINDEN SIE JETZT IHREN URLAUB...

Urlaub im Vereinigten Königreich

Wunderbar eigenwillig, zeitweise gar skurril und vor allem erfinderisch, frisch und abenteuerlustig: Die Briten muss man einfach mögen! Bei einem Kurzurlaub im Vereinigten Königreich kannst Du Dich selbst von der unnachahmlichen britischen Art überzeugen.

Für viele Reisende bedeutet Großbritannien vor allem eines: London! Die britische Metropole ist nach wie vor eine der schönsten und wichtigsten Städte auf der ganzen Welt, aber auch über ihre sich ständig ausdehnenden Grenzen hinaus gibt es jede Menge Interessantes zu sehen und zu tun. Stratford-upon-Avon, der Geburtsort des britischen Nationaldichters William Shakespeare, Cornwall, das mythische Land der Sagen um König Artus, oder Edinburgh, die schottische Hauptstadt mit ihrer königlichen Residenz und ihrer malerischen Altstadt, erwarten Dich auf Deiner Rundreise quer durch das Vereinigte Königreich.

Jeder hat irgendwann in seinem Leben ein Stückchen Großbritannien in sein Herz geschlossen. Vielleicht waren es die Beatles und David Bowie, die Bücher von Enid Blyton und Charles Dickens, oder die Mode von Mary Quant und Vivienne Westwood. Im Vereinigten Königreich Urlaub zu machen, bedeutet, sich auf die Spuren seiner Idole zu begeben und sich von der einzigartigen Atmosphäre dieses Inselstaates inspirieren zu lassen.

Spätestens seit den 1960er-Jahren gilt Großbritannien als das modische Zentrum der Welt. Die Kulturrevolution der Swinging Sixties nahm hier ihren Anfang und wurde in den 1990er-Jahren unter dem Motto "Cool Britannia" wiederbelebt. Großstädte wie London, Manchester und Birmingham gaben - und geben immer noch - den Ton in Sachen Musik und Mode an: Gruftis, Punks und Raver - sie alle stammen aus den nebligen Gefilden Großbritanniens. Aber nicht nur Trendsetter hat das Vereinigte Königreich in Hülle und Fülle: Eleganz, Manieren und aristokratische Zurückhaltung gehören genauso zum "British way of life" wie ausgelassene Partys und der abendliche Besuch im Stamm-Pub.

Top-Ferienorte im Vereinigten Königreich

London

Hier schlägt das Herz des Vereinigten Königreiches: Die Hauptstadt London ist nicht nur das wirtschaftliche, politische und kulturelle Zentrum des Landes, sondern auch eine vielseitige, bunte und vor allem aufregende Metropole, die es zu erkunden gilt. Vom Nobelwohnort Chelsea im Westen bis nach Shoreditch, dem Trendviertel schlechthin, begegnen Dir auf Deiner Erkundungstour wunderschöne Parks, imposante Bauwerke und zahlreiche Einkaufsstraßen mit verschiedenen Läden. Die Shoppingmöglichkeiten ziehen alljährlich Millionen von Touristen an: Die Edelkaufhäuser Harrods, Harvey Nichols und Selfridges sind allein schon ihres legendären Status' wegen einen Besuch wert.

Edinburgh

Die schottische Hauptstadt Edinburgh besticht durch herrliche Architektur und jede Menge Flair. Flaniere über die Goldene Meile im historischen Stadtkern und besuche die alte Burg sowie den Holyrood Palace. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug zum Arthur's Seat, dem Hausberg von Edinburgh, von dessen Spitze aus sich Dir herrliche Panoramen über die Stadt eröffnen.

Newquay

Im Sommer könnte man meinen, man befände sich in Kalifornien: Überall stehen farbenfrohe Bullis, aus denen Menschen mit einem Surfbrett unterm Arm in Richtung Atlantik strömen. Ihr Ziel ist der Fistral Beach, Austragungsort internationaler Surfmeisterschaften und einer der schönsten Strände in Newquay, einer kleinen Stadt in der Grafschaft Cornwall. Newquay wird in den Sommermonaten auch seinem Ruf als Partyhochburg gerecht, wenn scharenweise Touristen hierher strömen, um das ausgelassene Nachtleben und die Schönheit der Natur zu genießen.


Aktivitäten im Vereinigten Königreich

Ein Tag beim Pferderennen

Die Briten gelten allgemein als Pferdenarren: Im Vereinigten Königreich genießt der Pferdesport ein hohes Ansehen und Pferderennen wie das Grand National gehören zu den gesellschaftlichen Highlights. Für besonders erwähnenswert hält die britische Presse keineswegs die Sieger, sondern die Outfits der weiblichen Besucher, die stets mit einem "Fascinator" - einem festlichen Kopfschmuck - abgerundet werden. Ein Besuch auf der Pferderennbahn macht auf jeden Fall Spaß, denn das Glück der Erde liegt ja bekanntlich auf dem Rücken der Pferde.

Von Land's End nach John o' Groats

Von der südwestlichsten Spitze Englands bis zum nordöstlichsten Punkt im Norden Schottlands: Die Route von Land's End in Cornwall bis nach John o' Groats in der Grafschaft Caithness ist eine der beliebtesten Wander- und Radstrecken in Großbritannien. Wenn Du Deine Kräfte lieber schonst, kannst Du die einzelnen Etappen der Strecke auch mit dem Auto oder dem Zug zurücklegen.

Es begann mit Shakespeare

Der wahrscheinlich größte Dramatiker aller Zeiten, William Shakespeare, stammte aus England. Kein Wunder also, dass die Briten eine besondere Ader für Theateraufführungen aller Art haben. Musicals, Comedy-Shows und experimentelles Theater gehören zum festen Kulturprogramm einer jeden britischen Großstadt. Theaterfans zieht es im August zum Edinburgh Fringe, dem weltweit größten Kulturfestival. Fast einen ganzen Monat lang kannst Du hier die unterschiedlichsten Aufführungen besuchen, deren Bandbreite von Shakespeare-Klassikern bis zu Cabaret-Darbietungen reicht.

Essen und Trinken im Vereinigtem Königreich

Die moderne britische Küche zeichnet sich durch unglaubliche Vielfalt und erlesene Zutaten aus. Lange Zeit wurde den Briten nachgesagt, sie könnten nicht kochen - wie sich später herausstellte, handelte es sich dabei um eine Verleumdung, denn spätestens, wenn Du in ein golden paniertes Stück Fisch beißt, wird Dir bewusst, dass die britische Küche doch so einiges zu bieten hat - und mit Fish & Chips ist der kulinarische Streifzug durch das Vereinigte Königreich noch längst nicht beendet!

Ein lukullisches Highlight ist der "High Tea", eine Mahlzeit, die am späten Nachmittag serviert wird und aus den unterschiedlichsten Leckereien bestehen kann. Typisch sind hauchdünne Sandwiches mit Ei und Kresse oder Garnelen. Dazu gibt es natürlich nur die erlesensten Teesorten, die mit Milch verfeinert werden. Eine besondere Form dieser Mahlzeit ist der "Cream Tea", der in Cornwall beliebt ist und aus Scones (Rosinenbrötchen), Sahne und Konfitüre besteht. Sonntags trifft man sich im Pub zum Sunday Roast, einer Mahlzeit aus Rostbraten, Kartoffeln und Gemüse, die den Kater vom Vorabend verscheuchen soll.

Vereinigtes Königreich mit easyJet holidays

Am besten lässt sich das Vereinigte Königreich im Rahmen von Städtereisen entdecken: Besuche die Hauptstädte London und Edinburgh, unternehme einen Abstecher nach Liverpool, dem Ursprungsort der Beatles, und schnuppere Atlantikluft in Newquay. Buche noch heute über easyJet holidays Deinen Kurzurlaub im Vereinigten Königreich und freue Dich auf eine wunderbare Zeit voller neuer Eindrücke und spannender Erlebnisse.