{0}|{1}%dur1% Nacht vom %dd% & %rd%
|{2}%dur1% Nächte vom %dd% bis %rd%
|]2,Inf]%dur1%%dur2%%dur3% Nächte vom %dd% bis %rd%

Wähle Dein Abflugdatum

Personen und Zimmer

Wie viele Zimmer brauchen Sie?

1
Finden Sie Ihren Urlaub...
easyJet Holidays Menü
Schließen
Unsere Reisespezialisten
Anrufe zum Ortstarif.
Anrufe aus de. Mobilnetz werden
mit max. 0,55 € pro/Min berechnet.
Besondere Unterstützung
Besondere Unterstützung

Für Spezielle Hilfe rufen Sie bitte an

0180 6806806

Anrufe zum Ortstarif. Anrufe aus dem deutschen Mobilnetz werden mit maximal 0,55 € pro Minute berechnet.

Rufen Sie uns an

Rufen Sie unsere Reiseexperten um eine neuen Urlaub zu buchen

0180 6806806

Rufen Sie unsere Reise Experten, um eine bestehende Urlaubsbuchung zu besprechen

0180 6180622

Anrufe zum Ortstarif. Anrufe aus dem deutschen Mobilnetz werden mit maximal 0,55 € pro Minute berechnet

Pauschalreisen in Marbella

FINDEN SIE JETZT IHREN URLAUB...

Urlaub in Marbella

Einst galt der Urlaubsort an der Costa del Sol im Süden Spaniens als eines der beliebtesten Reiseziele der Reichen und Schönen. Das gilt in Teilen heute noch immer - doch der Ferienort ist weit mehr als nur ein Treffpunkt für den Jetset. Das milde Klima, die einmalige Landschaft, die charmante Atmosphäre des Ortes, die wunderschöne Promenade mit ihren zahlreichen Cafés und Restaurants und die romantische Altstadt machen Marbella zu einem idealen Ferienort. Ob Du ein paar Tage Sonne tanken oder Du Dich länger entspannen möchtest: Ein Urlaub in Marbella bietet Dir Strand und Meer ebenso wie Kultur und Geschichte - und einen einzigartigen Charme.

Traumhafte Strände mit feinem weißen Sand und einem herrlichen Blick auf das türkisblaue, kristallklare Meer, ein Yachthafen, der daran erinnert, dass Marbella heute noch immer ein Ziel von Promis, Künstlern und Superreichen ist, aber auch traditionelle Viertel und Straßen, in denen Du das andalusische Lebensgefühl hautnah spürst - alles das und noch viel mehr macht einen Urlaub im charmanten Marbella aus. Dort kannst Du einen Badeurlaub perfekt mit einem Städtetrip verbinden - und die Metropole Málaga ist für alle, die Großstadt-Flair lieben, nur einen Katzensprung entfernt.

Das besondere Klima macht Marbella das ganze Jahr über zu einem beliebten Urlaubsziel. Die Winter sind mild, die Sommer warm, aber nicht zu heiß. Im November und Dezember kann es öfter einmal regnen, doch meist zeigt sich die Sonne schnell wieder und es wird tagsüber bis zu 20 Grad Celsius warm. Im Sommer klettern die Temperaturen bis auf rund 30 Grad Celsius und das bei strahlendem Sonnenschein.

Was Du in Marbella unbedingt sehen solltest, welche Highlights die andalusische Küstenstadt bietet und was in der Umgebung ein Muss ist - darüber kannst Du Dich hier bei easyJet holidays informieren. So wird Dein Marbella-Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis.


Top-Ausflugsziele in Marbella

Die weißen Dörfer

Die „Pueblos Blancos“, die weißen Dörfer liegen zwischen Málaga und Marbella und verleihen der Gegend einen ganz besonderen Charme: Gelegen auf einer Anhöhe inmitten der andalusischen Landschaft, schmiegen sie sich zwischen Felsen und Klippen und sind bereits von weither zu erahnen. Als eines der schönsten weißen Dörfer gilt Mijas, das mit seinen schneeweißen Fassaden, dem üppigen Blumenschmuck, den verwinkelten Gassen und der herrlichen Aussicht über das Meer zahlreiche Highlights bietet.

 

Wandern in der Umgebung

Auch die direkte Umgebung von Marbella hat in Sachen Natur einiges zu bieten: Die mächtige Bergkette der „Sierra Blanca“ befindet sich nur wenige Kilometer hinter Marbella im Landesinneren und bietet zahlreiche Wanderwege für Einsteiger und passionierte Trekking-Fans. Der „Mirador del Corzo“ ist ein herrlicher Aussichtspunkt, der den Blick auf das Meer und die dahinterliegende Hochebene „Olivar de Juanar“ mit ihren ausgedehnten Grünflächen und zerklüfteten Gesteinsformationen freigibt.

Ein Spaziergang durch die Altstadt

Teile der Altstadt von Marbella gehen bis ins 8. Jahrhundert zurück. Die im maurischen Stil erbauten Häuser machen den besonderen Charme des Viertels aus. Die Überreste der Festungsmauer, das historische Rathaus, die „Plaza de los Naranjos“ mit ihren vielen Cafés und Restaurants, die Kapelle „Santiago Apostol“ und die gemütlichen Gassen - all das macht die Altstadt zu einem Gesamtkunstwerk, in dem Du ganze Nachmittage gemütlich verbummeln kannst.

Aktivitäten in Marbella

Ein Urlaub in Marbella bietet Dir Strand und City, Kultur und Geschichte, viele Einkaufsmöglichkeiten und jede Menge zu sehen. Darunter sind auch einige Highlights, die Du keinesfalls verpassen solltest. Hier findest Du drei Must-dos in Marbella.

Ein Tag am Strand

Die Schönheit der Strände an der Costa del Sol ist legendär. Gleich neben dem Yachthafen bietet Dir die „Playa Nueva Andalucía“ eine herrliche Aussicht auf das Meer, die Berggipfel im Hintergrund und die in der Sonne glitzernden Schiffe im Hafen. In den Strandbars und Restaurants kannst Du nach dem Sonnenbad einen kühlen Drink genießen. Sehnst Du Dich nach einem ruhigen Tag am Meer, dann bietet sich der Strand von „Los Monteros“ an: Der Blick auf die Gipfel der „Sierra Bermeja“ und der „Sierra de las Nieves“ ist einzigartig und dichte Eukalyptuswälder dehnen sich zum Teil bis an den Strand aus.

Die Flaniermeile Avenida del Mar

Vom Strand in die Altstadt ist es ein Katzensprung - und dieser führt entlang der Avenida del Mar, der zentralen Flaniermeile Marbellas. Du spazierst an Kunstwerken von Salvador Dalí vorbei, die der katalanische Künstler dort selbst aufgestellt hat, an zahlreichen Geschäften und Cafés. Traditionell am Samstag stellen regionale Künstler ihre Werke zum Verkauf. Die Avenida del Mar mündet in den prächtigen Alameda-Park, eine grüne Oase mitten in der Stadt.

Das Schloss der Könige

Das Weiße Haus in Marbella? Ein Besuch im Ortsteil Nagüeles lässt Dich kaum Deinen Augen trauen. In den 1970er Jahren wurde das schlossähnliche Gemäuer vom damaligen saudi-arabischen König in Auftrag gegeben, der es als Sommerresidenz nutzte. Das Gebäude ist im Stil des Weißen Hauses errichtet und wird heute nicht mehr von den saudischen Königen besucht. Eine Augenweide ist es in all seiner Pracht allerdings noch immer.

Essen und Trinken in Marbella

Die andalusische Küche ist weltbekannt - und Du solltest unbedingt die eine und andere Köstlichkeit probieren. Tapas, die kleinen Appetithäppchen, ersetzen in Marbella gerne eine Hauptmahlzeit. Unbedingt ordern solltest Du den berühmten „Jamón Ibérico de Bellota“: Der Schinken mit der deutlich nussigen Note wird von Schweinen gewonnen, die ausschließlich mit Eicheln gefüttert werden. Und die Auswahl an Tapas ist vielseitig: frittierte Sardellen, Garnelen in Knoblauchöl, gefüllte Muscheln, Lammspieße, gegrillter Tintenfisch - und das ist nur eine kleine Auswahl der Köstlichkeiten, die Dich in den Tapas-Bars von Marbella erwarten. Zum Appetit anregen gibt es einen Sherry – ebenfalls ein Produkt der Region aus der andalusischen Stadt Jerez de la Frontera.

Marbella mit easyJet holidays

Ein Urlaub im legendären Marbella bietet Dir Action und Wasserspaß ebenso wie pure Erholung und ein vielfältiges Kulturangebot - ganz nach Deinen Wünschen. Ob Du einen Kurztrip planst oder Marbella bei einem längeren Aufenthalt genießen möchtest: Der andalusische Urlaubsort ist immer eine Reise wert. Buche jetzt Deine Reise nach Marbella mit easyJet holidays und erlebe fantastische Ferien an der Costa del Sol.