{0}|{1}%dur1% Nacht vom %dd% & %rd%
|{2}%dur1% Nächte vom %dd% bis %rd%
|]2,Inf]%dur1%%dur2%%dur3% Nächte vom %dd% bis %rd%

Wähle Dein Abflugdatum

Personen und Zimmer

Wie viele Zimmer brauchen Sie?

1
Finden Sie Ihren Urlaub...
easyJet Holidays Menü
Schließen
Unsere Reisespezialisten
Anrufe zum Ortstarif.
Anrufe aus de. Mobilnetz werden
mit max. 0,55 € pro/Min berechnet.
Besondere Unterstützung
Besondere Unterstützung

Für Spezielle Hilfe rufen Sie bitte an

0180 6806806

Anrufe zum Ortstarif. Anrufe aus dem deutschen Mobilnetz werden mit maximal 0,55 € pro Minute berechnet.

Rufen Sie uns an

Rufen Sie unsere Reiseexperten um eine neuen Urlaub zu buchen

0180 6806806

Rufen Sie unsere Reise Experten, um eine bestehende Urlaubsbuchung zu besprechen

0180 6180622

Anrufe zum Ortstarif. Anrufe aus dem deutschen Mobilnetz werden mit maximal 0,55 € pro Minute berechnet

Pauschalreisen in Algarve

FINDEN SIE JETZT IHREN URLAUB...

Urlaub an der Algarve

Wunderschöne Strände, leckeres Essen und historische Städte, die faszinierende Geschichten erzählen: Die Algarve, die südlichste Region Portugals, gilt als Urlaubsparadies. Hier kannst Du baden, segeln, wandern und Dich auf den Spuren der Vergangenheit in die Zeiten der großen portugiesischen Seefahrer zurückversetzen.

Einst spielte die Algarve eine große Rolle bei der Entdeckung neuer Kontinente. Aus den Küstenstädten Lagos, Sagres und Faro stachen bedeutende Seefahrer in See und brachten die Einflüsse und Kulturen aus fernen Ländern zurück zum europäischen Festland.

Die felsige Küste der Algarve mit ihren faszinierenden Höhlen, die im Laufe vieler Jahrtausende durch die stete Kraft des Wassers entstanden, sind heute wahre Touristenmagneten. Vom „Cabo de São Vicente“ im Westen der Algarve fährst Du weiter gen Osten, wo sich sehenswerte Städte aneinanderreihen. Malerische Barockkirchen stehen neben imposanten Bauwerken aus der Zeit der maurischen Herrschaft, deren Einflüsse noch heute in der gesamten Region spürbar sind.

Ein Urlaub an der Algarve eignet sich auch für Wanderlustige: In Alcoutim an der spanischen Grenze erlebst Du portugiesische Gastfreundschaft und herrliche Natur. Zwar ist es von hier aus ein gutes Stück bis zur Küste, aber der Fluss Guadiana bietet wunderschöne Panoramen mit großflächigen Weingärten und verführerisch duftenden Feigen- und Orangenhainen. Auch die Gastronomie profitiert von der Nähe zum Fluss: Du solltest Dir den frisch gefangenen und anschließend frittierten Flussfisch, der zu einem edlen Tropen serviert wird, auf keinen Fall entgehen lassen.

Ausflugsziele an der Algarve

Faro

Die Hauptstadt der Algarve war bereits zur Römerzeit ein wichtiger Handelshafen. Im Laufe seiner bewegten Geschichte wurde Faro mehrmals von fremden Mächten eingenommen und sogar zerstört. Zu den ältesten erhaltenen Sehenswürdigkeiten zählen die schön-schaurige „Capela dos Ossos“ ("Knochenkapelle") in der „Igreja do Carmo“, eine Kirche aus dem 18. Jahrhundert. Der „Arco da Vila“, ein Stadttor, ist eines der Wahrzeichen von Faro. Durch den Arco gelangt man in die „Vila adentro“, die Altstadt von Faro. Im Hafen von Faro lohnt sich außerdem das Schifffahrtsmuseum. Wassersportmöglichkeiten erwarten Dich im „Centro Náutico da Praia de Faro“, dem Bootszentrum der Stadt.

Lagos

Die ehemalige maurische Stadt zieren noch heute die Spuren ihrer glorreichen Vergangenheit. Nicht nur die Mauren, sondern auch bedeutende Seefahrer ließen sich hier nieder, denn Lagos verfügte über einen strategisch wichtigen Hafen. Im 15. Jahrhundert stachen von Lagos aus mehrere Expeditionen in See und drangen bis nach Afrika vor. Der Name allein ist aussagekräftig: Das nigerianische Lagos wurde nach der portugiesischen Stadt benannt, aus der seine Eroberer stammten. Beeindruckend sind die Stadtmauern aus der Maurenzeit sowie der historische Sklavenmarkt.

Sagres

Sagres liegt in nächster Nähe zum „Cabo de São Vicente“, der Südwestspitze des europäischen Festlandes. Sagres war seit jeher ein bedeutender Seefahrthafen und Ausgangspunkt für wichtige Expeditionen. Berühmt ist Sagres vor allem wegen der „Fortaleza de Sagres“, in der sich die Windrose Heinrichs des Seefahrers befindet. Bis heute ist ungeklärt, wozu der gepflasterte Kreis ursprünglich diente.


Hotels in Algarve

Albufeira | Algarve | Portugal

Flug und Hotel, 7 Nächte, Studio, Selbstversorgung

155.77

pro Person

DIESEN URLAUB ANSEHEN

Albufeira | Algarve | Portugal

Flug und Hotel, 7 Nächte, Doppelzimmer, Übernachtung und Frühstück

359.57

pro Person

DIESEN URLAUB ANSEHEN

Carvoeiro | Algarve | Portugal

Flug und Hotel, 7 Nächte, Suite, Nur Zimmer

296.98

pro Person

DIESEN URLAUB ANSEHEN

Carvoeiro | Algarve | Portugal

Flug und Hotel, 7 Nächte, Apartment, Selbstversorgung

173.17

pro Person

DIESEN URLAUB ANSEHEN

Quinta do Lago | Algarve | Portugal

Flug und Hotel, 7 Nächte, Doppelzimmer, Nur Zimmer

726.48

pro Person

DIESEN URLAUB ANSEHEN

Alcantarilha | Algarve | Portugal

Flug und Hotel, 7 Nächte, Apartment, Selbstversorgung

877.43

pro Person

DIESEN URLAUB ANSEHEN

Aktivitäten an der Algarve

Spaß und Action

Mit ihren wunderschönen Stränden, weitläufigen Golfplätzen und ausgezeichneten Windverhältnissen bietet die Algarve ein umfangreiches Programm für Aktivurlauber. Sonnenanbeter bevorzugen die Praia de Camilo in Lagos, während sich Abenteuerlustige an die weiter östlich gelegene Praia de Benagil begeben, um die berühmte Felshöhle zu erkunden. Der Westen der Algarve eignet sich für Wellenreiter am besten - vor allem Sagres und Aljezur sind beliebte Surfspots.

Wanderlust pur

Wer an die Algarve denkt, hat meistens die schönen Strände und malerischen Buchten im Kopf. Aber diese Region hat auch ein Hinterland, das ebenso unerforscht wie bezaubernd ist. Fernab der Touristenorte eröffnet sich Dir auf einer Wander- oder Radtour eine völlig neue Seite der Algarve. Der „Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina“ ist ein Naturpark, der auch das

Cabo de São Vicente einschließt. Ein 350 Kilometer langes Wanderwegenetz durchzieht den Naturpark und führt an vielen herrlichen Naturdenkmälern und historischen Windmühlen vorbei.

Ein Tag als Handwerker

Ein Überbleibsel der Mauren und heute ein wichtiger Bestandteil der portugiesischen Kultur: Die Azulejos sind bemalte und glasierte Keramikfliesen, die immer noch auf traditionelle Art hergestellt werden. Vor allem in den Städten Almancil, Porches und Loulé erfreut sich dieses Handwerk großer Beliebtheit. Auch Du kannst Dich daran versuchen, eine Fliese zu bemalen: Besuche einfach einen Workshop in einer Töpferei.

Essen und Trinken an der Algarve

Reisen macht hungrig: Gut, dass es an der Algarve jede Menge Leckereien zu probieren gibt! Die Küche der Algarve ist der Traum aller Feinschmecker: Spezialitäten aus frisch gefangenem Fisch teilen sich die Speisekarte mit exotisch angehauchten Gerichten. In dieser Region Portugals wird viel mit Gewürzen aus fernen Ländern gekocht, denn diese wurden im 15. Jahrhundert von den Seefahrern Vasco da Gama und Bartolomeu Diaz von ihren Expeditionen nach Indien und Afrika mit zurück gebracht und wurden schnell zu einem festen Bestandteil der südportugiesischen Speisekarte. Auch die Mauren, deren Herrschaft über die Algarve bereits im 13. Jahrhundert endete, haben ihre gastronomischen Spuren hinterlassen.

Beliebte Gerichte sind „Cataplana“, eine ebenso einfache wie köstliche Kombination aus Fisch, Meeresfrüchten, Chorizo-Wurst und Gemüse, sowie „Arroz de Marisco“, ein Art Reispfanne mit Meeresfrüchten. An den Wochenenden werden Grillfeste veranstaltet, bei denen es „Frango piri piri“, pikantes Hähnchen gibt. Das Hähnchenfleisch wird in Gewürzen wie Curry und Chili mariniert und verströmt einen betörenden Duft. In einer "Tasca", einem traditionellen portugiesischen Restaurant, lässt Du Dir zu einem leckeren Seafood-Gericht ein Glas Vinho Verde einschenken.

In eine Pasteleria genannte portugiesische Konditorei einzukehren, gehört bei einem Kurzurlaub an der Algarve einfach dazu. Neben den traditionellen, weltbekannten „Pastéis de Nata“ (Küchlein mit Eigelbpudding) erwartet Dich hier die Nachspeise "Dom Rodrigo". Die fädige Kreation aus Eigelb, Mandeln, Zimt und Zucker wird in Silberpapierstreifen eingewickelt zum Verkauf angeboten.

Die Algarve mit easyJet holidays

Hast Du Lust darauf, Urlaub in der Algarve mit Städtereisen von Sagres bis Faro zu machen? Packe Deinen Koffer, buche Deinen Algarve-Urlaub über easyJet holidays und freue Dich auf eine wunderbare Zeit in einer der schönsten Regionen Portugals.