{0}|{1}%dur1% Nacht vom %dd% & %rd%
|{2}%dur1% Nächte vom %dd% bis %rd%
|]2,Inf]%dur1%%dur2%%dur3% Nächte vom %dd% bis %rd%

Wähle Dein Abflugdatum

Personen und Zimmer

Wie viele Zimmer brauchen Sie?

1
Finden Sie Ihren Urlaub...
easyJet Holidays Menü
Schließen
Unsere Reisespezialisten
Anrufe zum Ortstarif.
Anrufe aus de. Mobilnetz werden
mit max. 0,55 € pro/Min berechnet.
Besondere Unterstützung
Besondere Unterstützung

Für Spezielle Hilfe rufen Sie bitte an

0180 6806806

Anrufe zum Ortstarif. Anrufe aus dem deutschen Mobilnetz werden mit maximal 0,55 € pro Minute berechnet.

Rufen Sie uns an

Rufen Sie unsere Reiseexperten um eine neuen Urlaub zu buchen

0180 6806806

Rufen Sie unsere Reise Experten, um eine bestehende Urlaubsbuchung zu besprechen

0180 6180622

Anrufe zum Ortstarif. Anrufe aus dem deutschen Mobilnetz werden mit maximal 0,55 € pro Minute berechnet

Pauschalreisen in Split

FINDEN SIE JETZT IHREN URLAUB...

Urlaub in Split

Sie ist eine der schönsten Städte an der Adria und das perfekte Ziel für einen Spontanurlaub: die kroatische Hafenstadt Split. Nutze die Chance und lass Dich von der Schönheit und Kultur faszinieren! Hier bieten sich Dir unvergessliche Ausblicke, kristallklares Wasser, feinste Köstlichkeiten und herrliche Wandertrips und Ausflugsmöglichkeiten. Zwischen Sonne, Strand, Shopping und Genuss findest Du genau die Erholung, die Du brauchst - auch bei einem Kurztrip am Wochenende!

Die 167.000-Einwohner-Stadt liegt an der kroatischen Adriaküste auf der Halbinsel Marjan. Im Norden, Nordwesten und Osten ragen die imposanten Gebirgsketten Mosor, Kozjak und Perun empor, die zu unvergesslichen Berg- und Wandertouren einladen. Direkt vor Split liegen zudem die beliebten Urlaubsinseln Brač, Hvar, Šolta und Čiovo. Hier verbringen auch die Kroaten am liebsten ihren Urlaub.

Die vielseitige Stadt blickt auf eine über 1.700 Jahre alte Geschichte zurück - in Split lebten und herrschten schon römische Kaiser. Auch das bewog die Vereinten Nationen im Jahr 1979 dazu, die komplette historische Innenstadt samt Diokletianpalast zum UNESCO-Weltkulturerbe zu erheben. Der Diokletianpalast ist ein uralter Baukomplex aus dem Jahr 300 nach Christus. Er diente einst dem römischen Kaiser Diokletian als Alterssitz. Von ihm ausgehend breitete sich dann über die Jahrhunderte die historische Innenstadt aus.

Splits Architektur spiegelt die wechselhafte Geschichte der dalmatinischen Stadt perfekt wider: Neben zahlreichen Baudenkmälern und Tempeln aus der Römerzeit findest Du hier Meisterwerke und beeindruckende Festungen aus dem Mittelalter. Das Besondere: In der gesamten Innenstadt läufst Du auf dem glänzenden weißen Steinboden, der schon vor Hunderten von Jahren verlegt wurde. Er verleiht der Stadt ihren außergewöhnlichen königlichen Glanz.

Und egal, zu welcher Jahreszeit: In Split findest Du stets warme, angenehme Temperaturen und absolutes T-Shirt-Wetter vor. Am heißesten ist es in den Sommermonaten, meist sogar noch bis Ende September - dann herrschen in Split und Umgebung Temperaturen von bis zu 40 Grad Celsius. Welche Ausflugsziele in der Hafenstadt Split sich für Dich am meisten lohnen, erfährst Du hier:


Top-Ausflugsziele in Split

Palast Diokletian

Der römische Kaiser Diokletian wollte in diesem Palast seinen Lebensabend verbringen. Nach der Römerzeit baute man ihn dann zur unbesiegbaren Festung um. Der Diokletianpalast ist ein eindrucksvoller rechteckiger Baukomplex und ein absolutes Muss für jeden Besucher. Nicht nur kannst Du in seinem Peristyl, dem zauberhaften Innenhof, spazieren, sondern auch das Diokletianmausoleum, die katholische Kathedrale, den einstigen Jupiter-Tempel sowie beeindruckende Säulengänge, romanische und venezianische Gebäude und das prachtvolle Tor von Andrija Buvina entdecken.

Die Inseln vor Split

Ein Besuch der Inseln vor der Stadt sollte bei Deinem Trip nach Split auf keinen Fall fehlen. Vom Riva-Hafen kommst Du mit Schnellboot, Bootstour oder Fähre den ganzen Tag über auf die Inseln. Auf Deiner Tour kannst Du der „Blauen Grotte“ und der „Mönchsrobbenhöhle“ der Insel Bievo einen Besuch abstatten. Vis beeindruckt mit ihrem idyllischen Fischerdorf Komia. Ein kleines Paradies verbirgt sich auf der Südseite der Insel - hier stößt Du auf die traumhafte Bucht „Stiniva“, die, eingerahmt von hohen Klippen, zum Schwimmen und Schnorcheln verführt.

Der Krka-Nationalpark

Neben den beliebten Stränden findest Du nur eine Stunde von Split entfernt die wunderschönen Krka-Wasserfälle - ein natürliches Wasserparadies, das zum Planschen und Schwimmen einlädt. Im türkisblauen Wasser des Flusses Krka kannst Du Dich auch bei mehr als 30 Grad Celsius perfekt abkühlen. Die Wasserfälle gehören zum gleichnamigen Nationalpark, der sich auf einer Länge von über 109 Kilometern entlang des Flusses erstreckt.

Aktivitäten in Split

So vielseitig ist kaum eine andere Stadt an der Adria: In Split hast Du die Chance, sportlich aktiv zu werden oder einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Was Du in Split so alles erleben kannst, erfährst Du jetzt:

Spaziergang an der Adria

Die Riva-Uferpromenade ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Gleich am Diokletianpalast beginnt die belebte Flaniermeile, die vor allem abends und nachts zum Party-Zentrum wird. Hier genießt Du einen herrlichen Spaziergang und zur Pause einen starken, kroatischen Kaffee. In der stimmungsvollen Atmosphäre vor dem hiesigen Yachthafen haben übrigens schon viele Frauen einen Heiratsantrag erhalten.

Erholen am Strand

Willst Du einen ruhigen Tag am Strand verbringen? Dann ab zum „Bene Beach“! Der ruhige Strand, rund 40 Gehminuten vom Zentrum entfernt, liegt direkt am Waldrand. Seine Bäume spenden Dir den nötigen Schatten, auch wenn's mal wieder richtig heiß ist. Statt Partyatmosphäre bietet er deshalb vor allem Familien und Pärchen die perfekte Location für eine Auszeit. Liegen kannst Du für ein paar Kuna ausleihen.

In versunkene Geheimnisse eintauchen

Was viele nicht ahnen: Taucher aus aller Welt reisen regelmäßig nach Split, um die beeindruckende Unterwasserlandschaft zu erkunden. Denn neben Schiffswracks aus der Antike birgt das dalmatische Karstgebiet Unterwasserriffe und -höhlen, Spalten, Schlotten und verschlungene Kanäle. Doch auch für Anfänger bieten die Tauchschulen die Möglichkeit, das Pflanzen- und Fischparadies zu erleben.

Essen und Trinken in Split

Eine bekömmliche Küche, leicht, mediterran und sehr genussvoll: In den Restaurants und Lokalen von Split kannst Du schlemmen wie die Kroaten und köstliche Gerichte mit viel Gemüse und frischem Fisch probieren.

Wie wäre es mit einer Delikatesse wie Hummer, Austern, Muscheln oder Scampi? Das Meeresparadies vor Split ist reich an Fisch und Meeresfrüchten, die die Köche Dir frisch zubereiten. Beim Fisch hast Du die Auswahl zwischen Zahnbrasse, Makrele, Sardinen oder auch Seebarsch. Zum Einsatz kommt stets heimisches Olivenöl. Außerdem kommst Du bei Deinem Besuch von Split in den Genuss von gegartem und gegrilltem Fleisch, verfeinert mit den Wildkräutern aus den Bergen. Der Klassiker ist der Schinken „Prosciutto“: Er wird geräuchert und in der „Bura“ getrocknet, dazu gibt es Hartkäse aus Schafsmilch, Oliven, Kapern und Zwiebeln. Abgerundet wird der Hauptgang am besten mit einem dalmatinischen Wein, denn neben der Fischerei und dem Tourismus ist der Weinanbau für die Region der wichtigste Wirtschaftszweig.

Split mit easyJet holidays

Split ist das perfekte Reiseziel für Kurzentschlossene und für einen unvergesslichen Städtetrip nach Kroatien. Denn neben einer faszinierenden Kultur und Architektur verzaubert Dich Split mit Sommer-Feeling pur, traumhaften Inselparadiesen, Stränden und mediterraner Küche. Lass Dich von der kroatischen Adriaperle mitreißen und buche mit easyJet holidays Deine Reise nach Split!

 


Reiseführer Split