easyJet Homepage

Billigflüge nach Dalaman

Wenn Sie einen Kurztrip oder eine längere Reise nach Dalaman suchen, dann buchen Sie einen günstigen Flug mit easyJet. Dalaman befindet sich inmitten einer wunderschönen Landschaft, umgeben von Baumwollfeldern, duftenden Orangenhainen und einigen faszinierenden historischen Stätten. Obwohl Dalaman vor allem durch seinen internationalen Flughafens bekannt ist, der Anbindung zu einigen der beliebtesten Urlaubsorten der Türkei bietet, gewinnt die Gegend selbst ebenfalls als Urlaubsziel an Beliebtheit. Da die Region zunehmend durch Feriensiedlungen in Sarigerme und den in Kürze eröffnenden Golfplätzen in unmittelbarer Nähe erschlossen wird, wird Dalaman für viele Touristen ein bevorzugtes Reiseziel werden. Sarigerme entwickelt sich rasch zu einem beliebten Reiseziel für Familien, und es gibt Pläne, dieses Gebiet zu einem Golfparadies zu machen. Die antike Stadt Physilis befand sich einst hier, und obwohl ihre Ruinen fast vom Sand verschüttet sind, können Entschlossene noch Stadtmauern und die Überbleibsel einer byzantinischen Kirche finden.

Die Stadt Dalaman wächst aufgrund der Investitionen in der Gegend rasch. Im Stadtzentrum befinden sich viele Geschäfte, Restaurants und Kneipen. Die Stadt besitzt einen riesigen Strand, der noch nicht übermäßig kommerziell ist, und es ist dementsprechend angenehm, sich dort aufzuhalten.

Die Schlammbäder von Dalyan sind zu einer der Topattraktionen der Gegend geworden. Dies ist nicht weiter verwunderlich, da sie sich nur etwa 1 ½ bis 2 Stunden Fahrtzeit von Marmaris und Fethiye entfernt befinden. Den schwefelreichen Bädern wird nachgesagt, dass sie die Symptome von unterschiedlichen Muskel- und Hautkrankheiten lindern. Außerdem wird sogar behauptet, dass das Wasser eine verjüngende Wirkung hat. Dafür gibt es jedoch keine wirklichen Beweise. Die historische Stadt Kaunos, die früher einmal ein wichtiger Handelshafen war, kann vom Dalaman Resortzentrum aus durch eine kurze, malerische Bootsfahrt erreicht werden. Die Stadt wurde angeblich von Kaunos gegründet, dem Sohn des Miletus, der nach einem inzestuösen Verhältnis zu seiner Zwillingsschwester ins Exil gehen musste. Die Stadt war Teil des Königreiches von Rhodos und später des Römischen Reiches, verlor jedoch an Bedeutung, je mehr sich der Hafen mit Schlamm füllte. An den Ufern des wunderschönen Sees Sülüklü sind antike Ruinen zu finden, darunter ein beeindruckendes Freilufttheater, eine Kirche, römische Bäder und die Überbleibsel der Stadtmauer.

Abenteuerlustigere Reisende können sich auf dem Fluss Dalaman mit Rafting vergnügen. Die Stromschnellen hier eignen sich für Anfänger und erfahrenere Rafter. Der Schwierigkeitsgrad variiert zwischen 1 und 5 (abhängig von der Jahreszeit und der ausgewählten Strecke).

 

Flüge Hotels Autos Urlaub