easyJet Homepage

Billigflüge nach Neapel

Wenn Sie einen Kurztrip oder eine längere Reise nach Neapel suchen, dann buchen Sie einen günstigen Flug mit easyJet. Neapel, oder Napoli, ist Italiens grösste Hafenstadt. Der Hafen wurde im 5. Jh. v. Chr. von den Griechen angelegt und Neapolis (Neustadt) genannt. Die interessante Architektur dieser Stadt am Fusse des Vesuvs zeugt von einer bewegten Vergangenheit. Neapel ist eine lebendige, farbenfrohe und begeisternde Stadt, die bekannt ist für seine Pizzen, den Clown Pulcinella, die Schauspielerin Sophia Loren und die allgegenwärtigen Scugnizzi (Gassenkinder). Kurz: Ein echt italienisches Ambiente, das Sie begeistern wird.

In der Umgebung von Neapel gibt es viele geschichtlich interessante Orte zu entdecken, die weltweit bekannt sind. Dazu gehört Pompeji (861 0744), eine ausgegrabene antike Stadt (einst 20'000 Einwohner) mit zum Teil gut erhaltenen Wohnhäusern, Tempeln und Wirtschaftsbetrieben. Pompeji wurde im Jahr 79 n.Chr. durch den Vesuvausbruch völlig verschüttet. Öffnungszeiten: 9.00 - 13.00 Uhr. Machen Sie einen Abstecher auf den Vesuv. Der heutige Vulkankegel liegt 1277 m ü.M. Besteigungen sind täglich bis eine Stunde vor Sonnenuntergang möglich. Vom gleichen Vulkanausbruch wurde auch die Stadt Herculaneum in Portici-Ercolano (081 739 0963) verschüttet, deren Ausgrabungen ebenfalls besichtigt werden können. Die Stadt wurde innert weniger Minuten völlig von Lava und Schlamm bedeckt; dadurch sind viele Villen sowie die versteinerten Überreste zahlreicher mitverschütteter Einwohner sehr gut erhalten geblieben.

Die Katakomben von San Gennario aus dem 2. Jahrhundert, an der Via di Capodimonte (081 741 1071, nur morgens geöffnet) besitzen faszinierende Wandmalereien, früheste christliche Zeugnisse. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Castel dell'Ovo, Partenope (081 246 4111). Man sagt, dass Virgil dort im 1. Jahrhundert ein Ei (Ovo) vergraben habe und die Neapolitaner vor dem Tag warnte, an dem die Schale aufbrechen würde. Bis jetzt ist das noch nicht geschehen. Das Kastell kann kostenlos besichtigt werden.

 

Flüge Hotels Autos Urlaub