easyJet Homepage

Reykjavík (Keflavík) Flughafeninformationen

Der isländische Flughafen Reykjavík-Keflavík ist der wichtigste Knotenpunkt des Landes für Flugreisen. Er befindet sich nur ca. 50 km von der Landeshauptstadt entfernt. Er wurde 1943 von den USA gebaut und ist mittlerweile zu einem großen internationalen Ziel geworden. In dem modernen Terminal befinden sich einige Duty-Free-Läden.

Der Weg vom Flughafen nach Reykjavík ist einfach: Die Busfahrpläne sind so gestaltet, dass sie zeitlich zu den Flügen passen. Außerdem gibt es seit 2008 eine neue Autobahn, mit der man schneller als je zuvor ins Zentrum der Hauptstadt fahren kann.

 

Flüge Hotels Autos Urlaub