easyJet Homepage

Billigflüge nach Friedrichshafen

Zeppelins bestaunen und entspannt am See wohnen

Ist das ein Vogel …? Ist das ein Flugzeug …? Nein, ist das der Zeppelin, für den Friedrichshafen berühmt ist, seit der geniale Ferdinand Graf von Zeppelin – ein preußischer Armeeoffizier im Ruhestand – hier im Jahr 1900 das erste dieser riesigen, zigarrenförmigen Luftschiffe hat aufsteigen lassen. Heute können Sie im Museum der Stadt mehr über die Geschichte des Zeppelins erfahren. Die Zahlen sind beeindruckend: Unter anderem hat Graf Zeppelin die Welt im Jahr 1929 in nur 21 Tagen umrundet! Wenn Sie das auf den Geschmack gebracht hat, können Sie selbst an einem kurzen Rundflug mit einem Zeppelin teilnehmen.

Aber Friedrichshafen hat noch mehr zu bieten als enorme Luftschiffe. Diese angenehm entspannte Stadt mit 59.000 Einwohnern am Bodensee begeistert mit einer blumengeschmückten Promenade am Seeufer. Zu einem sommerlichen Feeling tragen auch ein Strandbad und eine Strandbar sowie ein Tretbootverleih bei. An der Hauptstraße, der Karlsstraße, laden Cafés und Restaurants zu einem Besuch ein, in denen Sie den regionalen Felchen (Weißfisch) kosten und dazu ein Glas Pinot Blanc genießen können.

Auch zu anderen Jahreszeiten eignet sich Friedrichshafen ideal als Ausgangspunkt, um die mittelalterlichen Orte, Weinberge und Obstgärten sowie Thermen am Bodensee zu erkunden. Der Bodensee-Radweg führt einmal um den gesamten See und dabei durch alle drei Länder – Deutschland, Österreich und die Schweiz –, die am Ufer des Sees liegen. Alternativ können Sie sich auch einfach eines der Boote nehmen. Im Winter sind Sie hier nur einen „Schneeballwurf“ von den Pisten der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Alpen entfernt.



Flüge Hotels Autos Urlaub