{0}|{1}%dur1% Nacht vom %dd% & %rd%
|{2}%dur1% Nächte vom %dd% bis %rd%
|]2,Inf]%dur1%%dur2%%dur3% Nächte vom %dd% bis %rd%

Wähle Dein Abflugdatum

Personen und Zimmer

Wie viele Zimmer brauchen Sie?

1
Finden Sie Ihren Urlaub...
easyJet Holidays Menü
Schließen
Unsere Reisespezialisten
Anrufe zum Ortstarif.
Anrufe aus de. Mobilnetz werden
mit max. 0,55 € pro/Min berechnet.
Besondere Unterstützung
Besondere Unterstützung

Für Spezielle Hilfe rufen Sie bitte an

0435509515

Anrufe zum Ortstarif. Anrufe aus dem deutschen Mobilnetz werden mit maximal 0,60 CHF pro Minute berechnet.

Rufen Sie uns an

Rufen Sie unsere Reiseexperten um eine neuen Urlaub zu buchen

0435509515

Rufen Sie unsere Reise Experten, um eine bestehende Urlaubsbuchung zu besprechen

0435509516

Anrufe zum Ortstarif. Anrufe aus dem deutschen Mobilnetz werden mit maximal 0,60 CHF pro Minute berechnet.

Pauschalreisen in Kreta

FINDEN SIE JETZT IHREN URLAUB...

Flug ab...


Urlaub auf Kreta

Kreta, Griechenlands grösste Insel, liegt in der südlichen Ägäis. Singles, Paare und junge Familien finden hier ihr Traumziel, denn Kreta ist unglaublich vielseitig. Wenn Du im Frühsommer hierherkommst, wirst Du staunen: Dann sind die Berge der Insel nämlich noch mit Schnee bedeckt, während sich am Strand bereits die Feriengäste in der Sonne räkeln. Neben Badekleidung gehören unbedingt die Wanderschuhe ins Gepäck! Kreta bietet die perfekte Mischung aus Faulenzen, Aktivurlaub, kulturellen Erlebnissen und kulinarischen Genüssen.

Kreta-Ferien lassen keine Wünsche offen und es heisst, dass, wer einmal hier gewesen ist, immer wieder zurückkommt. Was macht die Insel aber so einzigartig und anziehend? Da ist einerseits ihre rund 6000jährige Geschichte: So lange ist sie bereits besiedelt. Alte Tempelanlagen und Ausgrabungsstätten erzählen von der Minoischen Kultur und locken jährlich Tausende Besucher an, aber auch Spuren der jüngeren Geschichte sind überall zu entdecken. Wer mag, begibt sich auf Kreta auf eine Zeitreise und findet vor allem in den Städten Zeugen der byzantinischen Zeit und Einflüsse der Türken und Venezianer. Anderseits bietet sich Kreta für einen Aktivurlaub an: Golfen, Velofahren, Wandern, Wassersport oder Reiten sind nur einige der Sportarten, die auf der wundervollen Insel möglich sind.

Kilometerlange Sandstrände, die flach ins Meer abfallen, erwarten Dich im Norden Kretas, während im Süden romantische Buchten und Steilküsten das Landschaftsbild beherrschen. Kleine pittoreske Dörfer können mit dem Velo oder einem Mietauto erreicht werden. Hier scheint die Zeit stillzustehen. Ältere Männer sitzen vor Cafés oder unter den beeindruckenden Platanen auf dem Dorfplatz, lesen Zeitung, spielen Backgammon, diskutieren und trinken Kaffee. Fremde werden neugierig, aber freundlich und hilfsbereit empfangen. Sprichst Du ein paar Wörter Griechisch, hast Du sofort ihr Herz gewonnen!

Top-Ausflugsziele auf Kreta

Knossos

Rund sieben Kilometer von der Hauptstadt Heraklion entfernt befindet sich die Tempelanlage Knossos. Die grösste minoische Palastanlage Griechenlands ist so faszinierend, dass jeder Kreta-Besucher einfach dort gewesen sein muss! Erst Anfang des letzten Jahrhunderts entdeckt, gehört Knossos inzwischen zum UNESCO-Weltkulturerbe. easyJet holidays empfiehlt Dir, die riesige Anlage bei einer Führung zu entdecken. Zwar kann sie auch auf eigene Faust besucht werden, jedoch machen erst die fachkundigen Informationen den Aufenthalt unvergesslich.

Die Samaria-Schlucht

Kreta ist voller Superlative. So findest Du hier zum Beispiel mit 18 km die längste Schlucht Europas. Wer die Samaria-Schlucht durchwandern möchte, kann sich einer geführten Tour anschliessen oder auf eigene Faust losziehen. Einen Rucksack mit Verpflegung und ausreichend Wasser sowie knöchelhohe Wanderschuhe solltest Du unbedingt dabeihaben. In der Schlucht kannst Du seltene Orchideen entdecken und - sofern nicht gerade eine Reisegruppe unterwegs ist - die wunderbare Stille geniessen. Und über all dem liegt der würzige Duft wilder Kräuter. Herrlich!

Hochebene von Lassithi

Etwa 800 m über Meer liegt die berühmte Hochebene von Lassithi, die für ihre vielen Windräder berühmt ist. Für die zahlreichen Touristen, die hier beinahe immer anzutreffen sind, bieten sie ein einzigartiges Fotomotiv. Aber auch die traumhafte Aussicht über die Insel lohnt die Fahrt zur Lassithi-Hochebene. Wir von easyJet holidays finden die Region im Frühling besonders schön, denn dann blüht es überall auf Kreta und auch die Felder der Hochebene sind, anders als zu anderen Jahreszeiten, saftig grün.


Aktivitäten auf Kreta

Auf Kreta wird es nie langweilig. Ganz gleich, ob Du mit Deiner Familie Ferien machen möchtest, allein unterwegs bist oder mit Freunden: Für Abwechslung ist auf Griechenlands grösster Insel gesorgt und irgendwo ist immer etwas los. Und wer es ruhiger mag, findet zahlreiche Orte, an denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.

Kretas Städte

Grosse Metropolen findest Du auf Kreta freilich nicht. Dafür geschichtsträchtige, überschaubare Städte, die alle einen Besuch lohnen. Die Hauptstadt Heraklion - oder wie die Griechen sagen: Iraklio - ist Kretas grösste Stadt. Hier leben rund 173`500 Einwohner. Wenn Du durch den Ort schlenderst, denke daran, den venezianischen Hafen aus dem 16. Jahrhundert zu besuchen. Ein Touristenmagnet ist auch der Markt von Heraklion, der jeweils am Samstag stattfindet und alles bietet, was das Herz begehrt. In der Hauptstadt befindet sich mit dem Historischen Museum eines der bedeutendsten europäischen Museen überhaupt. Als schönste kretische Stadt gilt übrigens Chania mit ihrem wundervollen Botanischen Garten. Ierapetra, die pittoreske Stadt an der Südküste, mutet fast schon arabisch an.

Agios Nikolaos

Vor allem jüngere Feriengäste haben nach Sonnenuntergang noch längst keine Lust, sich auf ihr Hotelzimmer zurückzuziehen. Suchst Du einen typischen Ferienort auf Kreta, in dem Tag und Nacht etwas los ist, bist Du in Agios Nikolaos genau richtig: Im Osten Kretas am Golf von Mirabello gelegen, befinden sich hier zahlreiche Bars und Tavernen, es gibt einen grösseren Hafen, eine Marina und Unterkünfte für jedes Budget.

Lefka Ori - unbekanntes Kreta

Abenteuerlustige Touristen finden im Westen Kretas eine Region, die vom Tourismus weitestgehend unberührt geblieben ist. Ein Tipp von easyJet holidays: Unternimm mit einem Mietwagen einen Ausflug in die "Weissen Berge", in das Lefka-Ori-Gebirge, das grösste der Insel übrigens. Es verdankt seinen Namen den schneebedeckten Bergen und dem weissen Sand. Sand in den Bergen? Tatsächlich bildet das Gebirge eine Hochwüste, eine Besonderheit in Europa!

Essen und Trinken auf Kreta

Wenn von der gesunden Mittelmeerküche die Rede ist, ist meist Kretas Küche gemeint. Nicht ohne Grund werden auf der Insel viele Menschen 100 Jahre alt und Krebserkrankungen sind deutlich seltener als im restlichen Europa. Auch Herzinfarkte kennt man hier kaum. Woran das liegen mag? Auf den Tisch kommen in erster Linie die gesunden landwirtschaftlichen Produkte Kretas: Olivenöl, Fisch, Kräuter, Käse, Fleisch, frisches Brot und offener Landwein. Zur Verdauung wird ein „Ellinikos Kafes“ gereicht, ein kleiner, schwarzer Kaffee und dazu ein Ouzo. Probiere die echte kretische Küche, die Du überall dort findest, wo auch Einheimische essen.

Kreta mit easyJet holidays

Mit easyJet holidays erreichst Du Kreta vom Frühjahr bis in den Herbst hinein. Grösse, Vielseitigkeit und Schönheit der Insel lassen keine Langeweile aufkommen. easyJet holidays freut sich, Dich bald an Bord eines Fluges nach Kreta begrüssen zu dürfen!


Reiseführer Kreta